Schützengilde zu Brand 1835 e.V. Schützengilde zu Brand 1835 e.V. Schützengilde zu Brand 1835 e.V.
Schützengilde zu Brand 1835 e.V.
Schützengilde zu Brand 1835 e.V.
Schützengilde zu Brand 1835 e.V.
Startseite > Sommerbiathlon > Saison 2007

Montag, 22. Januar 2018


Deutschlandtrophy in Zerbst

Der erste Wettkampf zur Trophy des Deutschen Schützenbundes im Sommerbiathlon in Zerbst kann für die KK-Schützen der Sg zu Brand durchaus als optimaler Einstand betrachtet werden. In aufwändiger Arbeit haben die Zerbster Sportfreunde eine tolle Wettkampfstätte in naturbelassener Umgebung entstehen lassen.

Die gleichzeitig als Landesmeisterschaft geführte Veranstaltung endete für Franziska Hartung (Juniorinnen B) mit zwei Silbermedaillen. Frank Anschütz (Herren Ak) errang in Sprint und Verfolgung zwei Meistertitel. Den guten Leistungstand zeigen die Endzeiten auf den verschiedenen Laufstrecken, die im Vergleich zum Vorjahr durchweg verbessert wurden.

Auf der 3 km-Distanz musst "Franzi" (19:04 min) nur die deutsche Schülermeisterin von 2006 vorbeilassen, die nach ihren Erfolgen mit dem Luftgewehr jetzt mit der KK-Waffe arbeitet. Drei Liegend- und zwei Stehendtreffer sind eine Basis, auf der sich aufbauen lässt und die Franziska in dem Verfolgungswettkampf über 5 km bestätigen konnte. Dort ging es von Anfang an um die Verteidigung ihres zweiten Platzes vom Vortag.

Nachdem sie zwischenzeitlich schon auf Rang 4 zurückgefallen war, startete die Branderin eine beeindruckende Aufholjagd und konnte im Ziel (34:37 min) einen Vorsprung von 1 Minute auf die Drittplatzierte verbuchen. Frank Anschütz brachte es ebenfalls auf eine 50 %ige Trefferausbeute und erlief sich im Sprint (4 km-19:45 min) damit 52 Sekunden Vorsprung für den Verfolgungswettbewerb.

Diesen konnte er auf der 6- km-Distanz auf 2 Minuten erhöhen (31:08 min) und sich damit den 2. Titel holen. Die DSB-Trophy besteht aus 6 Veranstaltungen, von denen 5 gewertet werden. Das Finale findet parallel mit den deutschen Meisterschaften im September statt.




© 2002 - 2013 Schützengilde zu Brand 1835 e.V. • Powered by phpWCMS - ProSite