Schützengilde zu Brand 1835 e.V. Schützengilde zu Brand 1835 e.V. Schützengilde zu Brand 1835 e.V.
Schützengilde zu Brand 1835 e.V.
Schützengilde zu Brand 1835 e.V.
Schützengilde zu Brand 1835 e.V.
Startseite > Aktuelles > Ergebnisse > 2011

Samstag, 21. Juli 2018


Neujahrsschießen

Am 01.01.2011 um 14.00 Uhr haben wir uns auf unseren Schießstand in Brand-Erbisdorf getroffen. Auch wenn es für diesen Tag eine etwas ungewohnte Zeit ist, waren alle Teilnehmer guter Laune und mit viel Humor dabei.

Es ist zu einem interessanten Termin in unserer Vereinsarbeit geworden, das Jahr mit einem Wettkampf der etwas anderen Art zu beginnen.

Man trifft sich und wertet die Ereignisse der Silvesternacht aus und es gibt dabei immer etwas zum Lachen. Gerade das ist auch das interessante an diesem Wettkampf, daß wir das Jahr mit guter Laune beginnen und damit auf unserer Art und Weise die negativen Geister vertreiben.

Da es keine Trennung bei den Kalibern und den Altersklassen gibt, haben einige auch mal etwas anderes probiert.

Interessant war, das bei diesem Wettkampf Gewehrschützen mal etwas neues ausprobiert haben und das KK-Gewehr gegen eine Pistole mit Kaliber 45 oder einem Revolver mit Kaliber 44mag getauscht haben.

Nach dem Wettkampf haben alle beim Glühwein noch etwas geplaudert und die Ergebnisse ausgewertet.

Am Ende sind alle der Meinung am 01.01.2012 sind wir wieder dabei.


Protokoll_Neujahrsschießen_2011.pdf    23.69 KB


© 2002 - 2013 Schützengilde zu Brand 1835 e.V. • Powered by phpWCMS - ProSite