Kurzwaffen

50 m Pistole (2.20)

Nationaler Wettbewerb

Waffe:
beliebige KK-Pistole oder Revolver,
als Einzellader zu 
verwenden,
Griff mit beliebiger Form,
aber keine Stützung des Handgelenks

Endfernung:
50 m

Anschlag:
stehend freihändig

Scheiben:
Internationale Scheibe ( Nr. 4)
Durchmesser 10er Ring 50 mm, Ringabstand 1-9 je 25 mm

Programm:
15 Minuten Vorbereitungszeit, inkl. einer unbegrenzten Anzahl an Probeschüssen
60 Schuss in 90 Minuten


25 m Standardpistole (2.60)

Nationaler Wettbewerb

Waffe:
KK-Pistole oder Revolver
Höchstgewicht 1,4 kg
Abzugswiderstand mind. 1000 g
Abmaße max. 300 x150 x50 mm

Endfernung:
25 m

Anschlag:
stehend freihändig

Scheiben:
Internationale Scheibe ( Nr. 4)

Programm:
60 Schuss, unterteilt in
4 Serien je 5 Schuss in 150 Sekunden
4 Serien je 5 Schuss in 20 Sekunden
4 Serien je 5 Schuss in 10 Sekunden


25 m Pistole (2.40)

Olympische Disziplin für Damen,
Nationaler Wettbewerb für alle Klassen

Waffe:
KK-Pistole oder Revolver
Höchstgewicht 1,4 kg
Abzugswiderstand mind. 1000 g
Abmaße max. 300 x150 x50 mm

Endfernung:
25 m

Anschlag:
stehend freihändig

Scheiben:
Präzision internationale Scheibe (Nr.4)
Duell internationale Scheibe (Nr.10)
Duellscheibe 10er Ring 100 mm, Ringabstand 5-9 je 40 mm

Programm:
60 Schuss, unterteilt in
* Präzisionsdurchgang 30 Schuss
6 Serien je 5 Schuss in 5 Minuten
* Duelldurgang 30 Schuss
6 Serien je 5 Schuss (1 Schuss in 3 Sekunden , 7 Sekunden Scheibe abgewannt)


10 m Luftpistole (2.10)

Olympische Disziplin

Waffe:
Luftpistolen jeder Art im Kaliber 4,5 mm 
max. zugelassene Geschossenergie 7,5 Joule
mehrschüssige Luftpistolen müssen als Einzellader verwendet werden
Höchstgewicht 1,5 kg
Abzugswiderstand mind. 500 g
Abmaße max. 420 x 200 x 50 mm

Endfernung:
10 m

Anschlag:
stehend freihändig

Scheiben:
internationale Scheibe (Nr.7)
Durchmesser 10er Ring 11,5 mm, Ringabstand 1-9 je 8 mm

Programm:
15 Minuten Probezeit mit unbegrenzter Anzahl an Probeschüssen
40 Schuss in 50 Minuten


25 m Zentralfeuerpistole (2.45)

Nationaler Wettbewerb

Waffe:
Revolver und selbstladende Pistolen im Kaliber 7,62-9,65 mm (.30-.38 )
Höchstgewicht, Abzugswiderstand, Maße wie 25 m Pistole (2.40)
Entfernung, Anschlag, Scheiben und Programm wie 25 m Pistole (2.40)

25 m Pistole / Revolver (2.53, 2.55, 2.58. 2,59)

Nationaler Wettbewerb

Waffe:
Pistolen und Revolver in verschiedenen Wertungsklassen (ab 9mm Luger bis .45 ACP)
Sportgriffe sind nicht gestattet
Munition muss bestimmten Mindestimpuls erfüllen
Höchstgewicht 1,5 kg (Kaliber 9mm Luger, .357 Mag., .45 ACP), 1,55 kg ( Kaliber .44 Magn.)
Abzugswiderstand max. 1000 g
Lauflänge max. 153 mm (Kaliber 9mm Luger,.357 Magn., .45 ACP), 166 mm ( Kaliber .44 Magn.)

Endfernung:
25 m

Anschlag:
stehend beidhändig

Scheiben:
Präzision internationale Scheibe ( Nr.4)
Schnellfeuer internationale Scheibe ( Nr.10)

Programm:
40 Schuss, unterteilt in
* Präzisionsdurchgang 20 Schuss
4 Serien je 5 Schuss in 150 Sekunden
* Schnellfeuerdurchgang 20 Schuss
4 Serien je 5 Schuss in 20 Sekunden